ANALYTISCHE

PSYCHOTHERAPIE

Die analytische Psychotherapie umfasst in der Regel eine Behandlung  bis zu  ca. 160 Stunden

und ermöglicht den Zugang zu unbewussten Konflikten (z.B. Unsicherheit bei Lebensfragen, psychosomatische Störungen etc.). Seelische Veränderung wird möglich in einer therapeutischen Beziehung, die die unbewusste Bedeutung Ihrer Schwierigkeiten zu erfassen sucht. Bei diesem Verfahren empfehle ich eine Frequenz von 2 – 3 Sitzungen (Dauer 50 Minuten) pro Woche; es werden feste Termine vereinbart.

A

KONTAKT

Angelika Bergmann-Kallwass


info@kallwass-praxis.com
Kitschburger Str. 222

50933 Köln

Impressum    /   Datenschutz   /   

  • White Facebook Icon
  • White Google+ Icon

 

© 2019 Angelika Bergmann-Kallwass